Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Bildleiste der Schule

Brucher Wiesen 2017-04

Auch in diesem Jahr besuchen am Praxistag wieder regelmäßig Schüler und Schülereinnen gemeinsam mit Senioren des HBW Oberbantenberg die Biologische Station Oberberg. An diesem Tag war das Thema "Froschiges und Krötiges in den Brucher Wiesen."

Die Mitarbeiter der biologischen Station bereiteten mit tatkräftiger Hilfe der Umweltassistenten und jungen Menschen im freiwilligen biologischen Jahr ein umfangreiches Angebot vor. So wurde gemeinsam nach Vogelstimmen in "Hochzeitsstimmung" gelauscht, frühjahrstypische Pflanzen begutachtet und vieles mehr. Höhepunkt war die gemeinsame Suche mit Kescher nach den Lebensformen aus dem Weiher des Feuchtgebietes. So konnten in Schaugläsern zahlreiche Kaulquappen, Schlammschnecken

und sogar Larven von Libellen (drittletztes Bild) und Gelbrandkäfern (vorletztes Bild) betrachtet werden. Alles in allem ein sehr gelungenes Angebot, das allen viel Freude bereitete.