Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Bildleiste der Schule

Schwimmen - Bezirksfinale

Siegesserie der Hugo-Kükelhaus-Schwimmer hält an

Beim diesjährigen Bezirksfinale im Schwimmen der Förderschulen für körperliche und motorische Entwicklung in Köln ging das Schwimmteam der Hugo-Kükelhaus-Schule als Favorit in den Wettkampf und wurde dieser Favoritenrolle auch gerecht.

10 Schulen mit 250 Schülerinnen und Schüler aus dem Regierungsbezirk Köln traten im Wettkampf über 25 m oder 50 m (je nach Altersklasse) in den Disziplinen Freistil-, Brust- und Rückenschwimmen an.

Dabei waren auch in diesem Jahr die Kükelhaus Schwimmer die erfolgreichsten Punktesammler für ihr Schulteam, am Ende belegten sie souverän Platz 1 vor den Schulen aus Leichlingen und Bonn. Damit gelang der Trainerin Monika Güdelhöfer ein erfolgreicher Neuaufbau des Schwimmteams, denn zahlreiche Schwimmer des letztjährigen Viertplatzierten beim Bundesfinale JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS in Berlin haben im Sommer die Schule verlassen. Um so höher sind die Leistungen der Nachwuchsschwimmer Celina Piontek, Lucy Clever, Louis Vogt, Leonie Meiser und Falk Gregor einzuschätzen.

Beim inklusiven Landesfinale im Mai 2017 haben die Hugo-Kükelhaus-Schwimmer die Chance ihren Landesmeistertitel erfolgreich zu verteidigen.